Dynamic Swing

Project Description

Die Sitzneige-Mechanik dynamicswing [dsA]

Genießen Sie noch mehr Freiheit durch mehr Beweglichkeit beim Sitzen!

Die dynamicswing-Ausstattung [dsA] unterstützt bei jedem Wechsel der Sitzhaltung auch die funktionell notwendigen Bewegungen im Lenden-Becken-Hüftbereich.

Wippen Sie sich fit!

Die Sitz-Neige-Dynamik macht Ihren Stuhl zum idealen „Fitness-Trainer“ für eine gesundheitsfördernde Becken-Wipp-Gymnastik zwischendurch:

  • eine aufrechte, entspannte Sitzhaltung einnehmen
  • die Beine etwas nach hinten abwinkeln
  • jetzt das Becken im Wechsel vorwärts und rückwärts bewegen die Sitzfläche „wippt“ mit
  • und bereits nach einigen „Wippbewegungen“ spüren Sie die auflockernde, gymnastische Wirkung im Lenden-Becken-Hüftbereich.
  • Sie können die Sitzneigung aber auch in einer beliebigen Position arretieren.

Durch leichten Druck bringen Sie die Sitzfläche in die gewünschte Position und betätigen den unter der Sitzfläche angebrachten Hebel.

Diese patentierten Funktion erhalten Sie in allen unserer Bürostuhlserien.

Infoblatt Dynamic Swing