Porsche Arena im Neckarpark Stuttgart

Project Description

In einem für Europa einzigartigen Ensemble verschiedener Vergnügungs-, Sport- und Veranstaltungsstätten liegt die Porsche-Arena. Eingebettet im NeckarPark zwischen Stuttgart und Bad Cannstadt bietet dieses Areal eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten und Sehenswertem.

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Porsche Arena befinden sich:

  • Festgelände für eines der größten und ältesten Volksfeste in Deutschland: Die „Cannstatter Wasen“
  • Gottlieb-Daimler-Stadion, Heimstadion des Deutschen Fußballmeisters 2007 VfB Stuttgart
  • Hanns-Martin-Schleyer-Halle
  • Reitstadion und verschiedene andere Plätze für Freiluftsportarten
  • Mercedes-Benz-Museum
  • Carl-Benz-Center

Die Stadt Stuttgart hat sich mit dem „NeckarPark“ eine absolute Spitzenposition als Sportstadt in Europa erarbeitet. Das neue Mercedes-Benz-Museum ist eines der meistbesuchten Museen weltweit. Das ca. 60.000 Personen fassende Gottlieb-Daimler-Stadion hat viele Großereignisse in verschiedenen Freiluftsportarten erlebt. Seit mehr als 20 Jahren gilt die Schleyer-Halle als eine der ersten Adressen für den nationalen und internationalen Hallen-Hochleistungssport. Viele Welt- und Europameister wurden in Stuttgart gekürt und vom sportbegeisterten Publikum gefeiert. Hinzu kam nun 2006 als weiteres Highlight die Porsche-Arena, welche gemeinsam mit der Schleyerhalle das HallenDuo im Neckarpark bildet. Die Porsche-Arena ist mit ihrer durchdachten Gesamtkonzeption und Flexibilität eine ideale Austragungsstätte für viele Indoor-Sportarten, Konzerte und Meetings. Auf den das Innenraum-Rundoval umgebenden Tribünen finden bis zu 6.200 Personen Platz. Der flexibel zu gestaltende Innenraum nimmt weitere 2.500 Besucher auf. Je nach Veranstaltung kann die Bestuhlung in diesem Bereich individuell und in kurzer Zeit umgestaltet und an die jeweiligen Bedürfnisse und Anforderungen der Nutzer angepasst werden.

Mauser Sitzkultur aus dem hessischen Twistetal bei Korbach wurde nach einem umfassenden Bieter- und Vergleichswettbewerb als Lieferant dieser Innenraum-/Parkettbestuhlung ausgewählt.

Die hohe Kompetzenz in der Fertigung von Stühlen und Erfahrung der Mauser Sitzkultur im Bereich Ausstattung von Versammlungsstätten bietet für den Kunden entscheidende Vorteile bei der Produktauswahl.

Einige der Hauptkriterien bei der Auswahl der Stühle waren:

  • gefälliges Design, welches sich in die Architektur einfügt
  • hoher Sitzkomfort auch für stundenlanges bequemes Sitzen
  • Langlebigkeit und solide Verarbeitung für den häufigen Einsatz
  • Schnelles Auf- und Abbauen der Stühle zum wirtschaftlichen Betrieb einer Halle

Die Entscheidung fiel auf die Stühle der Serie 570. Dieser Stuhl, welcher für Mauser vom Stuttgarter Hircheteam entworfen wurde, stellt heute nach wie vor eine zuverlässige und solide Größe in vielen Arenen und Versammlungsstätten dar.

Wir von Mauser Sitzkultur freuen uns sehr darüber, dass nun ein Stuhl, der vor vielen Jahren in Stuttgart entworfen wurde, in einer neuen schönen Halle in Stuttgart zu gelungenen und begeisternden Veranstaltungen beitragen kann.